Glück-Auf-Damen haben gespendet

Ein freudiger Besuch fand bei der Hospiz-Initiative Salzgitter in der Geschäftsstelle in der Swindonstraße statt. Die Gymnastikfrauengruppe des Sportvereins Glück Auf Gebhardshagen überreichte der Vorsitzenden Roswitha Ehlers und der Koordinatorin Ina von Rössing eine Spende in Höhe von 850 Euro. Dies war der Reinerlös aus dem Kaffee-, Kuchen- und Bratwurstverkauf anlässlich des, von der Hospiz-Initiative seit zehn Jahren regelmäßig veranstalteten Wandertages, der am 10. September 2017 stattfand. Auch diese Sternwanderung endete mit mehreren Touren auf dem Burggelände in Gebhardshagen. Unter Mithilfe ehemaliger Alte-Herren-Fußballer versorgten die Gymnastikdamen Edelgard Wunsch, Marlis Falke, Anneliese Fleischmann, Rita Simon, Uschi Luft, Christa Brandes, Lotti Langer und Marlis Auditor die hungrigen Teilnehmer. Auf Wunsch der Spenderinnen soll das Geld für den ambulanten Hospizdienst verwendet werden.

2018-01-10T09:27:48+00:00 10. Januar 2018|

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen